Sie können Informationen über gesundes Leben mit Diabetes herunterladen, was mit Hypoglykämie oder Hyperglykämie zu tun. Agis Krankenversicherung hat diese App entwickelt, um es einfacher zu machen, Typ-1-Diabetes täglich zu überwachen und zu überwachen, für Diabetiker, die ihren Blutzuckerspiegel messen und Insulin verwenden. Agis möchte Kunden in der Pflege und im gesunden Leben helfen und unterstützen. Nicht jeder Diabetiker ist im Besitz eines Hüftmessers, das auf dem PC oder Mac ausgelesen werden kann oder nicht damit vertraut ist. Was diese App einzigartig macht, ist, dass sie sehr benutzerfreundlich und funktional ist. Und auch kostenlos von jedem, der will.» Sie können die App herunterladen, indem Sie auf die Schaltflächen unten klicken oder im Apple Store oder Google Playstore nach Appsulline suchen. Die Verwendung eines Diabetes-Journals ist ein sehr guter Anfang, um Ihren Blutzuckerspiegel zu verbessern. Aber wussten Sie, dass es noch mehr gibt? Traditionelle Diabetestagebücher (Stift und Papier) werden immer weniger gut aufgespürt, vor allem jetzt, da es modernere und umfangreichere Möglichkeiten gibt. Ein Smartphone ist jedoch fast immer dabei. Es ist daher einfacher, ein digitales Tagebuch zu führen. Das ist nicht konstruktiv, wenn Ihr Arzt Ihre neuen Medikamente verschreiben muss oder genau wissen will, wie es Ihnen geht. Er möchte in letzter Zeit genau sehen können, wie sich Ihr Blutzucker entwickelt. Dann ist ein Diabetes-Tagebuch viel bequemer.

Allgemeine Diabetes-Informationen für Menschen mit Diabetes finden Sie auf der Download-Seite. Obwohl es eine Diät gibt, die jedem uralten Zuckerpatient hilft, es zu heilen, gibt es kleine Unterschiede in der Art und Weise, wie Patienten auf Lebensmittel reagieren. Das liegt daran, dass der eine weniger Insulin hat als der andere. Ein Auge auf Ihre persönliche Situation zu haben, ist klug, ein Diabetes-Tagebuch zu verfolgen. Kleine Verbesserung: Laden Sie die neueste Version von mySugr herunter und «machen Sie Diabetes weniger faul». Ihre Meinung zählt: Wir aktualisieren unsere App ständig, damit wir Ihnen das bestmögliche Diabetes-Management bieten können. Wenn Sie denken, dass wir einen guten Job machen, geben Sie uns eine hohe Bewertung und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit mySugr mit anderen. Fachleute können Materialien auf dieser Website für den täglichen Einsatz in der täglichen Praxis bestellen und herunterladen. Aber bevor Sie eine kostenlose App herunterladen und mit dem Ausfüllen beginnen, möchte ich erklären, was ein Diabetes-Tagebuch ist. «Die App wurde am Donnerstag, 7. Juli gestartet: Es gibt jetzt mehr als 600 Downloads. Ich gehe davon aus, dass die App bald von Diabetes-Krankenschwestern abgeholt wird, weil ihnen die Werte nun digital (so lesbar) angeboten werden können.» Mit einem Diabetes-Tagebuch wird beides klar.

Sie können sehen, ob es große Gipfel oder Tröge gibt und wie häufig sie sind. Und Sie sehen, ob es einen konstanten Anstieg Ihres Blutzuckers gibt. In einem Diabetes-Tagebuch führen Sie auch besondere Anlässe. Und das ist wichtig. Denn Stress (sowohl positiv als auch negativ) kann Ihren Blutzucker beeinflussen. Schöne praktische App. Die Möglichkeiten scheinen eher meinem Tagebuchbedarf zu entsprechen.